Application Manager im Volkswagen Konzern

 

Projektbeschreibung/ Umfeldbeschreibung: 

 

Aufgestellt in interdisziplinären Teams ist unser Bereich für das Application Management der IT-Systeme im Volkswagen Konzern verantwortlich.

Angefangen von IT-Systemen zur Fahrzeug-Entwicklung, Produktionsplanung über die Qualitätssicherung bis zu Mobilen Online Diensten im Unternehmen decken unserer Abteilungen ein sehr breites Spektrum ab.

Mit unserem Wertbeitrag ermöglichen wir eine digital abgesicherte, effiziente Entwicklung und Produktion innovativer Fahrzeuge von höchster Qualität im Unternehmen. Dabei setzen wir den Fokus auf den gesamten Volkswagen Konzern und bearbeiten mit über 200 Kolleginnen Themen von der Datenbrille für die virtuelle Absicherung bis hin zum Großrechner für die Stücklisten mit sehr großer technologischer und inhaltlicher Bandbreite. Auch verantworten wir den Service und Support von Mobilen Online Services für IT-Produkte, Technologien und Funktionen innerhalb der neuen digitalen Produktfamilien im Volkswagen Konzern. Hierzu gehören neue Produktfamilien, wie z. B. Volkswagen WE-Dienste mit WeDeliver, WePark etc. aber auch Produkte und Services des Volkswagen Konzerns, wie z. B. Volkswagen Car-Net oder Skoda Connect, die bereits weltweit in den Märkten etabliert sind. 

Unsere Competence Center und Labs arbeiten dabei mit uns Hand in Hand und sind unser Partner für innovative Ideen und deren Umsetzung.

Wenn Sie sich durch Team- und Kundenorientierung auszeichnen, eine hohe automobile Affinität haben, sich für Fahrzeug- und Softwareentwicklung oder neue digitale Dienste im Auto-Mobilen Umfeld begeistern und folgendes Profil aufweisen, würden wir Sie gern kennenlernen. 

 

Folgende Kompetenzen zeichnen Sie besonders aus:

  • Sie haben ein MINT-Fach studiert oder verfügen über einer vergleichbare Qualifikation
  • Sie verfügen über erste relevante oder bereits fortgeschrittene Berufserfahrung mit technischem Tiefgang
  • Sie haben mindestens erste Erfahrungen im Bereich Entwicklung oder Planung/Produktion komplexer Industriegüter
  • Für die Bereiche Fahrzeugentwicklung, Produktionsplanung und Qualitätssicherung: Vertiefte Kenntnisse in Basistechnologien (z. B. SAP, Cloud, Java, Mainframe, Middleware, …) und im Programmieren
  • Für den Bereich Mobile Online Dienste: Vertiefte IT-Kenntnisse idealerweise praktische Erfahrung im Telematik-Umfeld, Cloud (AWS) Umgebungen, IT-Systemarchitekturen, Monitoring, Testing, Mobilfunk-Systemen, WLAN sowie IoT-Plattformen
  • Erfahrungen im Anforderungsmanagement und im Einsatz agiler Methoden
  • Sie zeigen hohe Verantwortungsbereitschaft, Teamfähigkeit und Qualitätsbewusstsein (IT-Sicherheit, Robustheit, Verfügbarkeit)
  • Gute Englischkenntnisse

 

Wir suchen für unsere Teams Unterstützung im Bereich IT-Projektmanagement und Service-Management.

Falls Ihr Schwerpunkt das IT-Projektmanagement ist, zeichnen Sie sich zudem aus durch:

  • Kenntnisse bei der Moderation, Organisation und Durchführung von Workshops in einem herausfordernden Projektumfeld
  • Erfahrungen mit Projektmanagementmethoden und –werkzeugen
  • Erste Projektmanagementerfahrung

 

Als Projektmanager sind Ihre Aufgaben-Schwerpunkte

  • Gesamt- oder Teilverantwortung für IT-Projekte mit Schwerpunkt Weiterentwicklung von Bestandsapplikationen von der Auftragsklärungs- bis zum Ende der Stabilisierungsphase
  • Stakeholder- und Risikomanagement
  • Planung und Steuerung des technischen Lebenszyklus von Bestandsapplikationen, Leitung von Modernisierungsprojekten

 

Falls Ihr Schwerpunkt das Service-Management ist, zeichnen Sie sich zudem aus durch:

  • Erweiterte Kenntnisse in ITIL (ITIL Foundation bzw. ITIL-Expert Zertifizierung)
  • Hohe Kundenorientierung in Service- und Betriebsstrukturen
  • Erfahrungen im nachhaltigen  Aufbau und Betrieb von Software-Lösungen

 

Als Service-Manager sind Ihre Aufgaben-Schwerpunkte:

  • Erarbeitung und Umsetzung von Service Design in IT-Projekten und Übernahme von Projektergebnissen in den nachhaltigen Betrieb (Plattformen, IT-Systeme und Applikationen).
  • Steuerung des operativen Service-Geschäfts, das durch interne und externe Dienstleister erbracht wird.
  • Steuern von IT-Service Providern auf Basis von Service Level Agreements und ITIL oder DevOps Prozessen
  • Mitgestaltung und Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Service-Prozesse
  • Kostenoptimierung und Benchmarking des Service-Geschäfts.
  • Pilotierung und Rollout von Innovationen im Service-Bereich 
 

Wir ermöglichen die Transformation des Volkswagen Konzerns zu einem führenden Mobilitätsdienstleister durch die aktive Optimierung von Geschäftsprozessen mit zukunftsfähigen IT Produkten.